Captain Ben Lorrison engagiert den erfahrenen Scout Ward Kinsman, um die von Apachen-Häuptling Diablito entführte Schwester seiner Verlobten zu retten. Zwischen den beiden Männern kommt es zu Rivalitäten, zumal Ward Kinsmans Freund Linus Delaney im Fort durch eine Liebesaffäre für Streit sorgt. Als Lorrrison bei der Suche nach den Indianern Kinsmans Ratschläge ignoriert, gerät er mit seiner Kavallerietruppe in einen tödlichen Hinterhalt ...

Sam Woods letzte Regiearbeit ist ein spannender und psychologisch subtiler Western über Männerehre, stilles Heldentum und wahre Freundschaft. Das Drehbuch lieferte Marguerite Roberts (1905-1989), die als Autorin Geschichten um harte Westener bevorzugte. Das zeigen auch ihre Vorlagen für Genrewerke wie "Endlos ist die Prärie", "Der Marshal" und "Abrechnung in Gun Hill".

Foto: ARD/Degeto