Die 13-jährige Lucy hat den immer gleichen Traum: Sie fällt und fällt, ein ewiger Sturz durch die Unendlichkeit des Alls. Ein Stern, dessen Helligkeit fast unerträglich ist, zieht sie an.