David Sommers versucht, seinem älteren Bruder Marcus, der einst als Radsportler im Olympia-Team stand, nachzueifern. Doch als Marcus - nun Sportmediziner - David und seine Mutter besucht, brechen die alten Konflikte neu auf: Denn er hat seiner Mutter, einer Karrierefrau, nie verziehen, dass sie sich nicht um den krebskranken und inzwischen gestorbenen Vater gekümmert hat. Schließlich kann Marcus seinen Bruder David zu einem Radrennen durch die Rocky Mountains überreden, doch Marcus ist unheilbar krank...

Zwei Brüder und der Radsport. Noch bevor Kevin Costner zu Hollywoods Superstar wurde, spielte er in dem Sportfilm von John Badham ("Nummer 5 lebt") den Radrennfahrer Marcus. Das Ganze ist recht unterhaltsam, zumal es unverkrampft gespielt und glaubwürdig erzählt wird.