England im 16. Jahrhundert: Henry VIII. hat gerade den Thron bestiegen, da muss er sich schon der Intrige eines Widersachers erwehren. Dabei geht der machtbesesse Jüngling viel lieber seinen Vergnügungen nach. Soll heißen: keine auch noch so scheue Hofdame ist vor ihm sicher. Seine Frau Katharina bangt um ihre Stellung...

Nach der Vorlage von Michael Hirst schufen die Regisseure Charles McDougall ("Heart - Jeder kann sein Herz verlieren") und Steve Shill 2007 ein opulentes Historiengemälde, das allerdings als Serie konzipiert wurde und hier als Vierteiler gezeigt wird. Die Idee stammt von keinem geringeren als Produzent und Drehbuchautor Michael Hirst, der auch die Vorlagen für "Elizabeth", "Casanova - Ich liebe alle Frauen", "Fürchtet euch nicht! Das Leben Papst Johannes Pauls II." und "Elizabeth - Das goldene Königreich" lieferte.