Nachdem der skrupellose Jonas Cord einige Industriebetriebe geerbt hat, kennt er nur noch einen Weg: ab nach oben. Seinem Aufstieg zum Hollywood-Mogul opfert er ohne Zögern auch das Familienglück.

Seinerzeit sehr erfolgreiche, aber etwas oberflächlich-glatte Bestsellerverfilmung von Edward Dmytryk nach einem Roman von Harold Robbins.