Und noch eine Dokumentation über den Holocaust und seinen schrecklichen Folgen: Am Beispiel von fünf Juden, die den Holocaust in Ungarn überlebten und heute Staatsbürger der USA sind. Hier sprechen sie über ihre Erfahrungen, ihre Erinnerungen und kehren nach über 50 Jahren mit dem Filmteam an die Orte des einstigen Grauens zurück.

1999 als bester Dokumentarfilm mit dem Oscar gekrönt, zeigt dieser Film, der übrigens als erstes Werk der von Steven Spielberg gegründeten "Survivors Of The Shoah Visual History Foundation" entstand, die Folgen des Nazi-Terrors am Beispiel von fünf Juden.