Johnny Dalton will seine Freundin Mibs schon lange heiraten, doch sein schmales Gehalt als Bankkassierer reicht zur Gründung einer Familie nicht aus. Als er jedoch einem Mann das Leben rettet und 60000 Dollar Belohnung erhält, rückt sein Traum endlich in greifbare Nähe. Doch zur gleichen Zeit wird in der Bank ein hoher Fehlbetrag festgestellt. Der Verdacht fällt auf Johnny ...

Zwei Jahre, bevor er für seine Rolle als Angelo Maggio in Fred Zinnemanns "Verdammt in alle Ewigkeit" mit dem Oscar als bester Nebendarsteller ausgezeichnet wurde, drehte "The Voice" Frank Sinatra unter der Regie von Irving Cummings diese durchschnittliche Komödie, die lediglich ob der prominenten Besetzung auffällt. Seinerzeit befand sich Star in einer Lebenskrise: Die Scheidung von seiner Frau Nancy, die Affäre mit Lana Turner, die Ehe mit Ava Gardner und Alkohol- und Drogenprobleme belasteten sein Image.

Foto: Kinowelt