Provinz-Koch Gregor lernt eines Tages die Kellnerin Eden kennen und verguckt sich in sie. Nachdem er ihrer Tochter einen Pralinenkuchen geschenkt hat, taucht Eden nachts in Gregors Küche auf und die beiden freunden sich an. Jeden Mittwoch lässt sich seine neue Freundin nun von Gregor bekochen. Das sieht Edens Mann gar nicht gerne...

Schon mit "Sophiiiie!" (2002) bewies Michael Hoffmann, dass er keine Geschichten erzählen kann. Mit dieser stillen Romanze setzt er sein Unvermögen fort, zumal man auch hier die ganze Geschichte nicht glauben mag, auch wenn Theaterakteur Josef Ostendorf und Ex-VIVA-Moderatorin Charlotte Roche ("Nachtschicht - Amok!", "Schussangst", ungenannt) zu überzeugen suchen.

Foto: Pandora