Der erfolglose Schriftsteller Byron Tiller lässt sich von einem noblen Escort Service anwerben, um seine kleine Familie finanziell über Wasser zu halten. Wie der Zufall es will, wird er der bezahlte Liebhaber einer wohlhabenden Dame, die mit dem berühmten Pulitzer-Preisträger Tobias Allcott verheiratet ist. Der Beginn einer seltsamen "liaison à trois". Während der Callboy nachts seinen Pflichten im Bett nachkommt, arbeitet er bei Tag gemeinsam mit dem kranken Bestsellerautor an dessen jüngstem Romanwerk ...

Regisseur George Hickenlooper ("Dogtown", "Die Akte Romero") inszenierte dieses romantische Liebesdrama mit Starbesetzung innerhalb von nur 30 Drehtagen. Ein ganz besonderes Bonbon: Rocklegende Mick Jagger ist hier in einer seiner besten Rollen als Chef eines noblen Escort Service zu sehen.

Foto: ZDF