Christiane Maiwald ist eine Sekretärin, von der jeder Chef träumt. Nur ein klitzekleiner Fehler: Christiane heißt in Wirklichkeit Kristian und ist ein Mann! Und das kam so: Software-Produktmanager Kristian wollte sich nach 15 Jahren neu orientieren, doch mit 43 Jahren als Kreativer blieb das schwierig. Jedes Vorstellungsgespräch endete mit dem lakonischen Satz: "Tja, wenn Sie eine gute Chefsekretärin wüssten, die würden wir sofort einstellen." Kurz entschlossen griff Kristian zu Lippenstift, Perücke und Rock und stöckelte auf Pfennigabsätzen ins neue Leben...

Der Mann in Frauenkleider - Dustin Hoffman hat's in "Tootsie" mit Bravour vorgemacht, viele nachgemacht. In dieser Serie stand Helmut Zierl ("Silvias Bauch - Zwei Männer und (k)ein Baby", "Verrückt nach Dir", "Nesthocker - Familie zu verschenken") ganz witzig seine Frau. Der Pilot in Spielfilmlänge ist der Auftakt zu sechs Folgen, nach denen rechtzeitig Schluss gemacht wird. Regie führte ebenfalls ein alter Serienhase: Peter Weck ("Ich heirate eine Familie", "Schade um Papa"), der seit den 90ern immer häufiger hinter der Kamera, vornehmlich für längere TV-Filme, Platz nimmt.