Als osteuropäische und thailändische Zwangsprostituierte an Bordellbesitzer versteigert werden sollen, mischt sich die Polizei ein. Da die Frauen Arbeitsgenehmigungen haben, teilweise gar nominell mit Deutschen verheiratet sind und beharrlich schweigen, können Verena und Otto den verantwortlichen Brüdern Hecker zunächst nichts anhaben...

Regisseur Daniel Helfer ("Ich bring dich hinter Gitter") drehte zwar einen nicht sonderlich spektakulären Fall um das beliebte Kriminalteam, überzeugt aber durch genügend Spannungselemente und eine solide Inszenierung. Für das Drehbuch waren einmal mehr Birgit Grosz und und Jürgen Pomorin verantwortlich, die schon zahlreiche Folgen der Krimireihe (u.a. "Ein starkes Team - Gier", "Ein starkes Team - Zahn um Zahn") schrieben.