Elina hat einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn. Spätestens als ihre Lehrerin den Mitschüler Anton benachteiligt, kann sie nicht anders, als sich für den Jungen einzusetzen. Die Geschichte des Mädchens Elina spielt im Schweden der 50er Jahre ...