Jana Westphal ist eine glücklich verheiratete Frau. Allerdings verhält sich ihr Mann Roman in letzter Zeit etwas merkwürdig. Jana glaubt, ihr Mann hat eine andere. Doch dann findet sie heraus, dass Roman seit Jahren ein Doppelleben als Transsexueller führt. Jana setzt sämtliche Waffen einer Frau ein. Aber Roman unternimmt einen Selbstmordversuch...

Der erfolgreiche TV- und Kino-Regisseur Michael Verhoeven ("Das schreckliche Mädchen" - Ehemann von Senta Berger - hat sich hier mit einem gesellschaftlichen Außenseiter beschäftigt. Auch wenn die ein oder andere Szene recht dick aufgetragen wirkt: hervorragende Schauspieler sorgen für entsprechende Glaubwürdigkeit.