Robi und Gisi sind ein glückliches Ehepaar mit zwei aufgeweckten Kindern. Gisi macht Karriere bei einer Bank, und Robi schmeißt den Haushalt. Alles funktioniert bestens, bis Robi nach fast 20 Jahren den Manager seiner früheren Rock-Band wieder trifft. Der kommt auch prompt mit der Idee, ein Comebacks der Band in die Wege zu leiten, zumal momentan sowieso Revivals angesagt sind. Robi geht auf die Suche nach den alten Bandmitgliedern und vernachlässigt zwangsläufig seine Pflichten als Ehemann, Hausmann und Vater. So kommt es bald zu ersten Konflikten, zumal Gisi derzeit beste Aufstiegschancen bei der Bank hat...

Dieser Pilotfilm zu der Familienserie „Die Boegers“ besticht vor allem durch seine vielen, authentischen Details, die genaue Beobachtung alltäglicher Situationen, der netten, durchaus denkbaren Story und der guten Darsteller. Wenn die Serie dieses Niveau halten kann, erwartet uns beste Familienunterthaltung.