Sehmuz hat Furchtbares erlebt. Aber als er mit seiner Familie in der Schweiz um Asyl ansucht, fürchtet er, dass das nicht reicht. Deshalb kauft er sich eine "gute" Geschichte.