Der Brite Guy Luthan (Hugh Grant, Foto) lebt als leitender Krankenhausarzt in New York. Auf seiner Karriereleiter geht es ständig bergauf, zumal er auch an die Universität berufen wird. Doch eines Tages wird er mit einem Kranken konfrontiert, der schließlich seinem Leiden erliegt. Da sich Luthan keinen Reim auf die Todesursache machen kann, beginnt er nachzuforschen und stößt schließlich auf eine unvorstellbare Geschichte, die sogar sein eigenes Leben in Gefahr bringt ...

Dank der guten Darsteller verzeiht man dem spannenden Thriller von Michael Apted viele vorhersehbare Wendungen und Unstimmigkeiten, die aber kaum ins Gewicht fallen. Das Ganze wurde übrigens von Hugh Grants damaliger Lebensgefährtin Elizabeth Hurley produziert. "Extrem - Mit allen Mitteln" setzt die Tradition thematisch ähnlich gelagerter Filme wie "Fleisch" und "Ambulance" fort.