Zu Thanksgiving ist mal wieder das unvermeidliche Familienfest angesagt und die geschiedene Claudia weiss, dass sie nicht gerade ein glückliches Elternhaus erwartet. Aber die Komplikationen, die dann ihren Gang nehmen, hat sie auch nicht unbedingt erwartet. Denn ihr homosexueller, äußerst unkonventioneller Bruder Tommy hat nicht nur einen eventuellen Partner für Claudia mitgebracht, sondern mischt auch noch die gesamte Familie auf. Es kommt unausweichlich zu einigen Außereinandersetzungen...

Dank der brillanten Darsteller gelang "Das Wunderkind Tate" Jodie Foster mit ihrer zweiten Regiearbeit eine ausgezeichnete Beobachtung einer amerikanischen Durchschnittsfamilie, wobei das Ganze zwischen witziger Komödie und ergreifendem Melodram angesiedelt ist. Leben eben!