Für Alexandre ist die Beziehung mit Laure zum langweiligen Alltag geworden. Als er auf die lebenslustige Fanfan trifft, ergibt sich daraus eine romantische Liebe, die Alexandre nicht mit sprödem Sex zerstören möchte. Deshalb lehnt er es strikt ab, mit Fanfan ins Bett zu steigen...

Regisseur Alexandre Jardin inszenierte den spaßigen Beziehungsreigen nach seinem gleichnamigen Roman. Vor allem Dank der beiden Hauptdarsteller kam dabei vergnüglich-unterhaltsame Kost heraus.