Eigentlich wollte sich Supercop Jackie aus Hongkong nach seinem Observierungsjob in der winterlichen Ukraine etwas Ruhe gönnen. Doch daraus wird nichts, denn auf der Suche nach einer Kontaktfrau kommt Jackie einer gefährlichen Verschwörung auf die Spur: Terroristen ist es gelungen, einen Atomsprengkopf zu stehlen. Mit diesem planen sie Erpressungen im ganz großen Stil. Doch der als Kampfsportler ausgebildete Einzelkämpfer Jackie setzt zur Verfolgung der Gangster an...

Hongkong-Action-Spezialist Jackie Chan schlägt wieder sich selbst parodierend erbarmungslos zu. Für Freunde des Genres ist dieses Spektakel ein wahrer Genuss, denn Chan bietet wieder gekonnte Kampfchoreografie, die ihresgleichen sucht.

Foto: Constantin