Pearl (Jeanne Tripplehorn) muss als Kind mit dem frühen Tod ihrer Mutter zurechtkommen. Jahre später wird sie als erfolgreiche Ärztin mit den Schicksalen anderer Frauen konfrontiert.