Während ihre Eltern Urlaub machen, wohnen Johanna und ihr Vetter Robert beim Großvater. Mit zwei Jungen aus der Nachbarschaft starten die beiden mit einem Ruderboot heimlich eine Entdeckungsreise auf der Weser. Der Großvater entdeckt natürlich das Verschwinden seiner Enkelkinder, will die übrigen Familienmitglieder aber nicht beunruhigen. So macht er sich mit seinem Motorboot selbst auf die Suche nach den abenteuerlichen Ausreißern...

Arend Agthe ("Der Sommer des Falken") inszenierte mit diesem Kinderfilm ein kindgerechtes Abenteuer für die ganze Familie. Der Regisseur fand genau die richtige Mischung aus Humor und Spannung. Ein weiteres Plus: die Geschichte wird konsequent aus der Sicht der Kinder erzählt.

Foto: MFA