Um sich das Jurastudium zu finanzieren, jobbt Martin Bells als Nachtwächter in einem Leichenschauhaus. Doch dann wird dort der zerstückelte Corpus einer Prostituierten gefunden. So wird Martin plötzlich für Inspector Cray, der einen nekrophilen Serienkiller jagt, zum Hauptverdächtigen ...

Ole Bornedal hatte das seltene Glück, seinen Debütfilm "Nightwatch - Nachtwache" als amerikanisches Remake selbst zu inszenieren. Auch wenn der Film nicht so düster ist wie das Original und für ein Publikum, das den Vorläufer kennt, nichts Neues bietet - teilweise sind sogar die Kameraeinstellungern identisch -, ist dies halbwegs spannende Unterhaltung. Was dem Film allerdings abgeht, ist die atmosphärische und suggestive Bildgewalt des Originals.

Foto: Kinowelt