Billa, verurteilter Krimineller, bekommt nach fünf Jahren Gefängnis zum ersten Mal eine Ausgangserlaubnis für drei Tage. Doch während der kostbaren Stunden sieht die Welt außerhalb des Gefängnisses ganz anders aus, als er es sich vorgestellt hatte.