Die junge Caitlin studiert an einer Militärakademie. Ihre Eltern wurden ermordet, als sie noch ein Baby war. Was Caitlin nicht ahnt: Ihr Vater war ein genmanipulierter Kämpfer und auch sie selbst trägt ein Supergen in sich, das ihr außerordentliche Fähigkeiten verleiht. Eines Nachts entdeckt sie an der Akadamie brisante Informationen über ein Geheimprojekt namens "Gen 13". Von nun an sind ihr skrupellose Killer auf den Fersen.