Vom Vorstadt-Burschen zum Idol: Die Geschichte des Pop-Stars George Michael, der in einem Vorort von London aufwuchs. Diese Dokumentation spart auch die weniger ruhmreichen Tage nicht aus: die Festnahme in Beverly Hills wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses in einer Toilette, Machtkämpfe mit der Plattenfirma, der Tod seines Lebensgefährten...

George Michael selbst tritt vor die Kamera und berichtet aus seinem Leben und führt selbst den Zuschauer durch diverse, oftmals überraschende Stationen. Hier kommen auch Kollegen wie Sting, Elton John und Mariah Carey zu Wort. Für Liebhaber von Pop-Musik ein durchaus spannendes und unterhaltsames Dokument.

Foto: academy films