Eine Autopanne führt Amanda Lawrence und Jonathan "Dart" Dratland zusammen. Die beiden verlieben sich und heiraten Hals über Kopf – sehr zum Missfallen von Amandas Mutter, denn Jonathan ist indianischer Abstammung. Schließlich folgt Amanda ihrem frisch angetrauten Ehemann in eine heruntergekommene Geisterstadt, wo sich Dart als Ingenieur einer Kupfermine durchschlägt. Schon bei ihrem ersten Besuch in der Mine wird der verwöhnten Städterin klar, dass Frauen hier nicht willkommen sind. Die junge Ehe steht unter keinem guten Stern ...

Einer der insgesamt acht gemeinsamen Filme von Hollywood-Beau Jeff Chandler und seinem Lieblingsregisseur Joseph Pevney. "Goldenes Feuer" ist eine Love-Story zwischen einer selbstbewussten Städterin und einem Rauhbein, die Hauptdarsteller Jeff Chandler ("Der gebrochene Pfeil") einmal mehr in einer Rolle als Indianer oder Halbindianer zeigt. Den Titelsong komponierte und sang Chandler, der im Alter von nur 42 Jahren an einer Blutvergiftung infolge einer OP starb, persönlich.

Foto: ZDF/William Daniels