In den Siebzigerjahren jagt eine Gruppe junger paramilitärisch organisierter Protestanten mit ungezügelter Gewalt in den Straßen von Belfast IRA-Aktivisten. Ihr Auftraggeber ist der windige Leonard. Als er mit einer IRA-Führer ein Abkommen trifft, geraten seine Männer außer Konrtolle ...

Die englisch-irischen Kino-Produktion von Thaddeus O'Sullivan basiert auf dem Roman "All Our Fault" von Daniel Mornin, der auch das Drehbuch verfasste. Darsteller John Lynch spielte häufig in IRA-Filmen, unter ihnen so bekannte Werke wie "Cal", "Im Namen des Vaters" und "Teufelskreis der Gewalt".