Eigentlich gilt Miley Cyrus als typische Teenagerin. Doch sie hat ein Geheimnis: des Nächtens setzt sie eine blonde Perücke auf und verwandelt sich in den Rock-Star Hannah Montana. Sie ist das Idol einer ganzen Generation...

Was als TV-Serie Millionen Teenies vor die Flimmerkiste lockt, sollte auch im Kino funktionieren. Dies zumindest müssen sich die Macher dieses langweiligen Aufgusses gedacht haben. Denn der Ruhm der mittlerweile gerade 15-jährigen Miley Cyrus wurde mit entsprechend gestylten Konzerten noch gesteigert. Dabei wurde das Teenie-Idol mit der Kamera begleitet, um auch noch mit den so entstandenen Bildern Geld zu machen. Das Ergebnis: gefälliger Pop-Rock als reine Geldmaschine.

Foto: Walt Disney