Der Psychologe Dr. Tony Hill steht vor Rätseln und Problemen: Ein unbekannter Mörder hat zwei junge Frauen in Bradfield vergewaltigt, erwürgt und sie anschließend umgekleidet und mit den Ausweisen anderer junger Frauen versehen, die er vor Jahren in verschiedenen europäischen Städten getötet hat. Wieso prahlt der Mann vor der Polizei mit seiner Vergangenheit? Wieso hinterlässt er die Leichen so, dass sie leicht gefunden werden? Schon bald finden Tony Hill und DI Alex Fielding heraus, dass es Verbindungen zwischen den Morden im Ausland und einigen Geschäftsleuten aus Bradfield gibt ...

Regisseur Richard Standeven ("Für alle Fälle Fitz") drehte diese deftige Episode nach dem Drehbuch von "Hautnah"-Routinier Alan Whiting. Robson Green überzeugt in dem spannenden wie packenden Krimi einmal mehr als raffinierter Psychologe, der bewusst auf vordergründigen Aktionismus verzichtet.

Foto: ZDF/Alan Peebles