Ein neuer Fall für Hauptkommissarin Jane Tennison: Die stark verweste Leiche eines weiblichen Teenagers wird in einem sozialen Brennpunkt Londons gefunden. Bei den Befragungen im Viertel stoßen die Kriminalbeamten auf Feindseligkeiten. Außerdem bekommt Tennison einen farbigen Polizisten zur Seite gestellt, mit dem sie zuvor eine Affäre hatte...

Thriller-Spezialist John Strickland ("Jack Lennox - Einer zieht die Fäden", "Der mysteriöse Passagier") schuf hier nach dem Drehbuch des Autorenduos Allan Cubitt ("St. Ives - Alles aus Liebe") und Lynda La Plante (schrieb auch die Vorlage zum Heißer Verdacht) solide inszenierte und gut gespielte Krimi-Unterhaltung, so wie man es von der Reihe und Helen Mirren gewohnt ist.

Foto: Koch Media