Der hochdekorierte Kriegsveteran Eddie Rice leidet unter Amnesie. So erfährt er erst im Laufe der Zeit, dass er einst einer Gruppe von Gangstern angehörte. Da diese nun eine alte Rechnung mit Eddie begleichen wollen, ist er gezwungen, Licht in das Dunkel der Vergangenheit zu bringen...

Vor allem dank der hervorragenden Kameraführung von Altmeister John Alton ("Er kam nur nachts", "Ein Amerikaner in Paris", "Die Brüder Karamasow") gelang ein finsterer Thriller, der allerdings zu den unbekannteren Werken des film noir gehört.