Michael "Mikey" Chapman, der einst gefeierte Kinderstar, steht vor dem Ruin. Seine Kinder-Künstler-Agentur, die er mit seinem Bruder Ed führt, läuft miserabel. Als dann auch noch sein einziger Klient zur Konkurrenz abwandert, kann er den Laden gleich schließen. Doch plötzlich taucht die rotzfreche elfjährige Taschendiebin Angie auf, und Mikey wittert die Starqualitäten der Göre. Eine turbulente Zeit beginnt...

Einmal mehr überzeugt Hauptdarsteller Michael J. Fox als einstiger Kinderfilmstar in dieser Komödie. Augenzwinkernd und mit selbstironischem Charme parodiert er die tragikomischen Kehrseiten des Showgeschäfts. Kein Wunder, konnte er bei den Dreharbeiten doch auf eigene Erfahrungen zurückgreifen. Sein Filmbruder Ed alias Nathan Lane war schon homosexueller Nachbar von Michelle Pfeiffer in "Frankie und Johnny" (1991) und als Sensibelchen in "Bird Cage" (1996) zu sehen. In einer Nebenrolle: Paradiesvogel und Pop-Sängerin Cindy Lauper.