Nach dem Anschlag auf das World Trade Center wird der ehemalige Admiral McKeee (Tom Skerrit) von der Regierung beauftragt, eine neue Abteilung aufzubauen: die Homeland Security. Mit neuen Sicherheitsmaßnahmen soll Terroristen das Handwerk gelegt werden. Aber das strikte Vorgehen der Regierung trifft auch Unschuldige.