Kool ist ein Künstler ohne Perspektiven. Was er sicher hat, sind ein schwarzer Gürtel in Karate und seine Liebe zu LaShawna. Diese beobachtet eines Nachts eine Messerstecherei mit tödlichem Ausgang. Weil das Opfer ein Cop ist und sie die Einzige, die an seiner Seite war, wird sie wegen Mordes angeklagt und hinter Gitter gebracht. Kool versucht will die Unschuld seiner Freundin beweisen. Detektiv Tully ignoriert aber LaShawna Fall und benutzt Kool stattdessen für seine eigenen Zwecke, um an eine bestimmte Gang heranzukommen. Doch LaShawna ist in Gefahr, denn die wahren Mörder befürchten, der Cop könne ihr, bevor er starb, noch etwas zugeflüstert haben. Während sie noch ihm Gefängnis auf einen fairen Prozess wartet, wird sie von einem Polizisten heimtückisch ermordet. Kool schwört Rache und formiert eine Gang. Die Hot Boysz sind geboren ...