Nach mehr als 30 Jahren kommt eine alte Dame als Millionärin in ihr kleines Heimatdorf zurück. Nun fürchtet der Mann, der sie einst verführte und dann verbannte, zu Recht ihre Rache...

Regisseur Mambèty transportierte Friedrich Dürrenmatts berühmtes Drama "Der Besuch der alten Dame" in seine Heimat Senegal und schuf mit seinem zweiten Spielfilm - sein erster mit dem Titel "Badou Boy" entstand bereits 1969 - eine packende Geschichte, die auch einiges über afrikanische Lebensweisen verrät.