Die ehrgeizige und unnahbare Jung-Journalistin Sabrina Peterson weckt in dem alternden Starreporter und Casanova Peter Brackett noch einmal die Leidenschaft seiner beruflichen Anfangsjahre. Mit List und Charme versuchen sie sich bei der Recherche der Ursache eines Zugunglücks gegenseitig auszutricksen und entdecken dabei überraschend romantische Gefühle füreinander. Als sie jedoch einen Gentechnik-Skandal und eine Mordserie aufdecken, wird die amüsante Mischung aus beruflicher Konkurrenz und amourösem Abenteuer zur Überlebensfrage ...

Charles Shyer ("Baby Boom", "Vater der Braut") inszenierte diese charmante wie romantische Krimi-Komödie über den ewigen Kampf der Geschlechter. "Pretty Woman"-Julia Roberts überzeugt als souveräne und schlagfertige Herausforderin an der Seite von Nick Nolte als süffisantem Gentleman-Macho.

Foto: Buena Vista