In nicht allzu ferner Zukunft erleichtern Roboter die tägliche Arbeit. Als ein Polizist den Tod eines Roboter-Konstrukteurs untersucht, kommt er schnell zu einem eigentlich unmöglichen Ergebnis: ein Roboter könnte der Täter sein. Als weitere Beweise daraufhin deuten, macht der Cop Jagd auf das Maschinenwesen. Dabei erlebt er schon bald so manche böse Überraschung ...

Nach mehreren Kurzgeschichten des großen Sciencefiction-Autors Isaac Asimov inszenierte Alex Proyas ("The Crow - Die Krähe", "Dark City") ein packendes, hintergründiges Abenteuer mit viel Action und bemerkenswerten Effekten. Doch diese stehen nicht im Vordergrund, sondern dienen lediglich aus schmückendes Beiwerk für eine ernsthafte Auseinandersetzung mit dem Thema "friedliche Koexistenz von Menschen und Maschinen". So ist dies fast schon das Gegenstück der "Der Terminator"-Trilogie.

Foto: Fox