Als eine Kinderbande den Motorroller samt Anhänger von Eisverkäufer Ali klaut, ist dessen Existenz bedroht, zumal die Blagen den gesamten Eisvorrat vertilgen. Doch Choleriker Ali schiebt die Schuld an seiner Krise den Lebensmittelkonzernen zu, denn schließlich stellen die das verteufelte Eis am Stiel her, dass die Arbeit der selbständiger Eisverkäufer zunichte macht und Kinder zu jener Verzweiflungstat treibt...

Auch wenn hier Traditionen und Brauchtum etwas zu groß geschrieben werden, überzeugt Yüksel Aksus Anti-Globalisierungssatire um den Ritt gegen Windmühlen des "kleinen Mannes" durch ihren fast schon neorealistischen Stil. Dabei sind allerdings auch einige Längen und unnötige Wiederholungen entstanden.

Foto: Maxximum