Die 15-jährige Charlotte (Eloise Charretier9 lebt mit ihren Eltern in der französischen Provinz. Ihr ganzes Weltbild gerät ins Wanken, als sie eines Tages bemerkt, dass sie lesbisch ist.