Die Ehe von Karen und Paul läuft ganz schön mau – obwohl beide sich Kinder wünschen, erfüllte sich dieser Wunsch noch nicht. Beide erwägen sogar eine Adoption. Könnte das ihre Ehe retten? Als Karen den neuen Liebhaber ihrer langjährigen Freundin Marie trifft, sich Hals über Kopf in ihn verguckt und schließlich eine Affäre mit ihm beginnt, nimmt die gesamte Beziehungsgeschichte eine neue Wendung …

Der Titel der romantischen Komödie sagt bereits alles, der Inhalt des Films muss nicht hinterfragt werden. Die Komödie weiß zu unterhalten, wenn man nicht allzu hohe Ansprüche stellt und man sich mit der Story einer 08/15-Produktion zufriedenstellen lässt. Platte Dialoge und die von Anfang an vorhersehbare Geschichte sorgen nicht wirklich für Unterhaltung. Eher im Gegenteil: Die spröde Story plätschert einschläfernd dahin.