Die zehnjährige Charlotte (Natalie Freegard) ist verschwunden, und sofort hat ihre Mutter, die radikale und ehrgeizige Politikerin Eve Bowen (Sophie Okonedo), einen Verdacht: Nur Dennis Luxford (James Hazeldine) kommt für sie als Täter in Frage, der Chefredakteur und Herausgeber einer konservativen Tageszeitung und geheim gehaltene Vater ihrer unehelichen Tochter Charlotte. Als Luxford jedoch einen Erpresserbrief erhält, bitten er und Eve Lady Helen Clyde (Lesley Vickerage) um Beistand. Sie soll als Profilerin helfen, Charlotte aus den Händen des Erpressers zu befreien. Um Charlottes Leben zu retten, müsse er sich zu seinem erstgeborenen Kind bekennen - und zwar auf der Titelseite seines eigenen Blattes. Als Inspector Thomas Lynley (Nathaniel Parker) von dem Fall erfährt, ist Charlotte tot und ein weiteres Kind entführt: Leo (Joseph Friend), Luxfords ehelicher Sohn ...