Nach dem Tod der Ziehmutter erfährt Sina die Namen ihrer leiblichen Eltern und trifft auf die Zwillingsschwester Sophie. Beide verstehen sich sofort. Weil Sophie noch eine Rechnung mit ihrem Ex-Freund offen hat und deshalb kurz vor ihrer Hochzeit nach Paris fährt, soll Sina derweil Sophies Platz einnehmen – und landet prompt mit David vor dem Traualtar ...

Regisseur Florian Froschmayer ("Tatort - Borowski und die heile Welt", "Die Route") begibt sich hier auf die Spuren der Screwball-Komödien Hollywoods und inszenierte einen witzigen, recht unterhaltsamen Verwechslungs-Spaß nach dem Buch von Aglef Püschel ("Küss dich reich"). Der hatte zuvor für Hauptdarstellerin Alissa Jung, die hier in einer Doppelrolle zu sehen ist, schon zahlreiche Folgen der SAT.1-Telenovela "Schmetterlinge im Bauch" geschrieben.