Der raubeinige Witwer Clayton Samuels lebt zur Zeit der Prohibition mit seiner Tochter Florence und seinem Sohn Jack in einem abgelegenen Waldstück, wo er sich im Auftrag eines korrupten Richters als Schwarzbrenner verdingt. Als der Ex-Soldat Turner in diese Enklave eindringt und sich in Claytons Tochter verliebt, kommt es zu einem erbitterten Zweikampf zwischen den beiden Männern ...

Richard Weinman drehte ein sorgfältig inszeniertes, spannendes Abenteuer-Melodram mit einer bemerkenswerten Fotografie. Die Story lebt besonders vom Spiel der Widersacher Burt Reynolds und Keith Carradine.

Foto: HR/Degeto