Die beschauliche Gemeinde Midsomer Worthy wird von einem grausamen Verbrechen heimgesucht: Gerald Hadleigh, Vorsitzender des Midsomer Worthy Amateur-Schriftsteller-Zirkels, ist brutal in seinem Schlafzimmer erschlagen worden. Inspector Tom Barnaby, der schon kurz davor war, sich zu langweilen, stolpert gleich über den merkwürdigen Umstand, dass sämtliche Kleidungsstücke aus der Wohnung des Toten entwendet wurden - sollte etwa hierin das Motiv für die furchtbare Tat liegen?

Jeremy Silberston drehte hier einmal mehr einen spannenden Krimi nach Motiven der britischen Krimiautorin Caroline Graham, deren Werke im ländlichen England in der Tradition von Agatha Christies "Miss Marple" spielen. Der britische TV-Regisseur Silberston, der fast ausschießlich "Barnaby"-Krimis in Szene setzte - unter anderem auch den preisgekrönten Fall "Inspector Barnaby - Tod in Badger's Drift" -, starb am 9. März 2006 überraschend im Alter von nur 55 Jahren.

Foto: ZDF/Bentley Production