Barnabys Assistenten Troy winkt die Beförderung zum Inspektor. Bevor er sich entscheidet, stürzt ein historischer Tunnel während der Restaurierungsarbeiten ein. Unter allerlei historischen Knochen findet sich das Skelett eines kürzlich Verstorbenen. Barnaby untersucht den verdächtigen Todesfall. Troy verfolgt derweil Tom, einen geheimnisvollen Außenseiter, der in den Wäldern lebt. Dieser ist mit einer Gruppe aggressiver Jugendlicher aneinander geraten. Als einer der Teenager in einer Schlagfalle gefangen und erschossen wird, fällt der Verdacht sofort auf Tom ...

Sarah Hellings drehte diesen recht betulichen, aber dennoch spannenden Fall der britischen Reihe. Das Drehbuch lieferte einmal mehr Michael Russell, der zuvor die Episode "Inspector Barnaby - Die Hexe von Setwale Wood" schrieb.

Foto: ZDF