Brandbombenanschlag in der Spedition von Matt und James Parkes. Barnaby und sein Assistent Jones vernehmen viele Verdächtige: Das Ehepaar Galsworthy gibt Matts Sohn, dem Dorf-Playboy James Parkes, die Schuld am Selbstmord ihrer Tochter Gilly, Kellnerin Layla Barkham wird von James wegen ihres anrüchigen Nebenerwerbs erpresst, ihr Vater George arbeitet seit Jahrzehnten für die Parkes und wird in seiner Hoffnung auf Beförderung immer wieder enttäuscht, und Caroline Halsey hält ihren Enkel für Abschaum ...

Regisseur Renny Rye ("Gerichtsmedizinerin Dr. Samantha Ryan - Schlimmer als der Tod") inszenierte die typische "Wer ist der Täter"-Folge frei nach Caroline Graham. Rye hatte zuvor bereits fünf "Barnaby"-Krimis in Szene gesetzt, darunter auch "Inspector Barnaby - Das Tier in dir". Hier muss Barnaby alias John Nettles seinen ganzen Ermittler-Verstand aufbieten, um aus der Fülle der Verdächtigen den richtigen Täter zu entlarven.

Foto: ZDF/All3 Media