Drückende Schwüle verlockt zum Besuch eines englischen Seebads. Während Inspektor Lynley seine Flitterwochen genießt, kann seine zwangsbeurlaubte Assistentin Barbara Havers aber auch dort die Finger nicht ganz von der Arbeit lassen. Es gilt, den Tod eines jungen Pakistani aufzuklären. Mit gebrochenem Genick wurde er am Strand von Balford aufgefunden. Ein rassistisch motivierter Mord? Die Wogen schlagen jedenfalls hoch in dem kleinen Küstenstädtchen ...

Inspector Lynley alias Nathaniel Parker kann's sogar in seinen Flitterwochen nicht lassen! TV-Regisseur Tim Leandro inszenierte diese spannende Folge, die zu den besten Episoden der britischen Krimiserie gehört, nach dem Drehbuch von Valerie Windsor, dass auf dem gleichnamigen, 1999 erschienenen Bestseller von Elizabeth George basiert. Natürlich erreicht er Film nicht die Tiefe der literarischen Vorlage, doch die Charaktere sind einmal mehr gut ausgelotet, das Ganze ist bis in die Nebenrollen gut besetzt und bietet darüber hinaus einen Einblick in die Welt der in Großbritannien lebenden Pakistani.

Foto: ZDF/Arena Synchron Berlin