Anna, Ringos Tochter, ist ein absoluter Fan des deutschen Schlagerstars Ray Love. Für Ringo Ehrensache, dass er mit seiner Tochter den Vorentscheid zum ESC besucht. Doch mitten in der Performance bricht Ray auf der Bühne tot zusammen. Schnell steht fest: Ray wurde ermordet. Doch wer hatte ein Interesse am Tod des Sängers? Im Laufe der Ermittlungen landet Ringo schließlich selbst auf Bühne ...

Ein kurzweiliger TV-Krimi von Zoltan Spirandelli ("Ein ganzer Kerl für Mama", "Jonathans Liebe") der in erster Linie durch das schräge Ermittler-Team überzeugt. Rufus Beck überzeugt einmal mehr als charismatischer Hauptdarsteller.