Wahlberliner Ringo Rolle ist Kripo-Kommissar. Er hat einen albernen Namen, eine skurrile Mannschaft und - wie könnte es anders sein - unkonventionelle Ermittlungsmethoden. Sein Team besteht aus dem echten Berliner Orkan Örsey und dem Greenhorn Karsten Schmitt. Der ist Technikfreak, Einzelkämpfer und Frauenheld. Kriminaldirektorin Dr. Stein hat genug zu tun, diese Truppe unter Kontrolle zu halten. Andererseits kommen ihr manche Eskapaden so ungelegen nicht, denn in ihrer Freizeit schreibt sie Krimis. Da liefern Rolle & Co Stoff genug...

Es ist ja nicht neu, dass skurrile Ermittler mit ebenso skurrilen Methoden auf Gangsterfang gehen. Mit Rufus Beck hat die Serie jedoch immerhin einen charismatischen Hauptdarsteller. Regisseur Jörg Grünler hat bereits jahrelange Krimierfahrung. So inszenierte er u. a. den Tatort "Lockvögel", einige Folgen von "Der Bulle von Tölz" und Thriller wie "Entscheidung im Eis - Eine Frau jagt den Mörder" oder "Der Nebelmörder - Schatten über der Stadt".