Dr. Hugo Archibald bringt die Schimpansin Jennie mit nach Hause. Besonders sein elfjähriger Sohn Andrew freundet sich mit ihr an. Da taucht eine ehrgeizige Kollegin von Hugo auf, die Jennie für ihre Versuche benutzen will.